Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ein weltweites Netzwerk führender Entertainment-Companies

Rainer Laux

Rainer Laux

Rainer Laux

Executive Director

Rainer Laux ist seit Mai 2015 Director der Unit „Reality“, später „Reality & Docu“ und seit Anfang 2019 Executive Director bei Endemol Shine Germany. Dort verantwortet er unter anderem das Erfolgsformat Promi Big Brother. Darüber hinaus ist er Geschäftsführer der first-screen.net.

Von 2012 bis 2014, war Laux bei der Hubert Burda Media tätig, zuletzt unter anderem als Geschäftsführer der Burda Media Entertainment GmbH. 2014/2015 war er zusätzlich Gesellschafter der EWVA ,die den deutschen Webvideopreis verleiht. Zuvor verantwortete er die Gründung einer Produktionsfirma, Modern African Productions, in Accra, Ghana für die Modern Times Group. Von 2000 bis 2010 war Rainer Laux außerdem bei Endemol Deutschland unter anderem für Big Brother verantwortlich, launchte das Format in Deutschland und betreute später als Delegated Producer alle Entertainmentformate.

Seine Karriere startete Laux bei ARD und ZDF, dann als Nachrichten-Korrespondent bei ProSieben, später war er dort Leiter „Information und Dokumentation“ sowie Bereichsleiter „Magazine“.