Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ein weltweites Netzwerk führender Entertainment-Companies

„Showdown – Die Wüsten-Challenge“ startet am Freitag

In sechs Folgen der Physical Action Show "Showdown – Die Wüsten-Challenge", immer freitags um 23:05 Uhr bei RTL, kämpfen jeweils acht stahlharte Athleten in unbarmherzigen Wettkämpfen unter der sengenden Wüstensonne Andalusiens gegeneinander!

Die ambitionierten Sportler können dabei nicht nur auf ihre körperliche Kraft, Ausdauer und Stärke setzen, die gnadenlos harten Challenges erfordern auch ein außerordentliches Maß an Willenskraft und sportlichem Ehrgeiz. Die Athletinnen und Athleten müssen in der glühend heißen Wüste nicht nur die Prüfungen meistern, sondern ihre Kontrahenten auch in direkten Körperkontakt-Duellen schlagen.

Bei „Showdown – Die Wüsten-Challenge“ wird sowohl Mann gegen Mann als auch Frau gegen Frau gekämpft: In drei spannungsgeladenen K.O.-Runden, in denen sich nach jedem Duell die Zahl der angetretenen Athleten halbiert, wird der ultimativ Beste jeder Show ermittelt. Dieser bekommt anschließend die Chance, den Final-Parcours „Showdown“ zu bewältigen und 10.000 Euro Siegprämie mit nach Hause zu nehmen. Schafft es der jeweilige Herausforderer nicht, die Zeit seines Vorgängers auf dem zehnteiligen Hindernis-Parcours zu unterbieten, streicht der amtierende Rekordhalter weitere 10.000 Euro ein. Kann der Sieger aller Duelle den ultimativen Showdown meistern und die Siegprämie gewinnen?

Die Moderation des Wettkampfs übernimmt Deutschlands Football-Experte Nummer 1, Patrick „Coach“ Esume.

 

 


« zurück zur Übersicht