Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ein weltweites Netzwerk führender Entertainment-Companies

Live miträtseln! „The Masked Singer“ startet am 27. Juni

Wer kennt die Stimme? Auf wen deuten die Indizien? Gibt der Auftritt Rückschlüsse über die Identität? Bei „The Masked Singer“ treten zehn Stars aus allen Lebensbereichen in überdimensionalen, aufwendigen Kostümen an, die sie völlig unerkennbar machen. Ab dem 27. Juni 2019 können alle Zuschauer LIVE miträtseln: Welcher Star verbirgt sich unter der Maske? ProSieben ist der erste Sender weltweit, der „The Masked Singer“ live zeigt. Moderator Matthias Opdenhövel präsentiert die neue, verrückte Show aus Köln an sechs Donnerstagen, jeweils um 20:15 Uhr.

 

Sportler, Musiker, Schauspieler oder ein berühmtes Gesicht aus einem ganz anderen Bereich? Rate-Team, Moderator und Zuschauer können über die Identität der prominenten Undercover-Sänger bei „The Masked Singer“ nur spekulieren – die einzigen Anhaltspunkte: kleine Indizien in Einspielfilmen, die Bühnen-Performance und die echte, unverfremdete Stimme während ihrer Songs. Für den maskierten Promi mit den wenigstens Stimmen heißt es am Ende der Show: runter mit der Maske!

Hintergrund „The King of Mask Singer”
„The King of Mask Singer” (Originaltitel) ist ein Lizenzformat des südkoreanischen TV-Senders MBC, das seit 2015 in Südkorea ausgestrahlt wird. Mit nahezu 200 Folgen ist es ein voller Erfolg und wurde bereits mit mehreren Preisen ausgezeichnet. Als „The Masked Singer“ sorgte das Format im Januar 2019 in den USA für Mega-Quoten und war für FOX der erfolgreichste Show-Neustart seit 2011 mit 12,3 Millionen Zuschauern. Die zweite Runde startet im Frühjahr. Neben den USA und Deutschland wird „The Masked Singer“ außerdem in China, Thailand, Indonesien und Vietnam ausgestrahlt. In Frankreich wird die Show demnächst für den Sender TF1 umgesetzt.


« zurück zur Übersicht