Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Panagiota Petridou im sportlichen Zweikampf!

Die Superolympionikin

Expose

Die ehemalige Handball-Bundesliga-Spielerin Panagiota behauptet selbstbewusst: „Mich schlägt keiner“.

Inhalt

Dabei sind ihre Voraussetzungen als mittlerweile Hobbysportlerin nicht die allerbesten. Doch immerhin eint sie und ihren Gegner dasselbe Problem: Sie beide sind in der zu erlernenden Disziplin totale Anfänger! In Die Superolympionikin muss die ehrgeizige Griechin zwei Wochen hartes Training überstehen, um dann beim großen Showdown im Kampf um die Ehre und 5.000 Euro für den guten Zweck alles geben zu können. Doch über allem thront anfangs die große Frage: Gegen wen muss sie überhaupt antreten?

Und ihre erstklassigen Gegnerinnen haben es in sich: Biathletin Uschi Disl, Speerwerferin Steffi Nerius, Langläuferin Evi Sachenbacher-Stehle, Eiskunstläuferin Tanja Szewczenko und Weitspringerin Heike Drechsler!

Zu Beginn jeder Folge erfahren Panagiota Petridou und ihre Herausforderin bei „Die Superolympionikin“, für welche Disziplin sie die nächsten Tage trainieren müssen. Dabei stehen sie aber nicht alleine da: Für die perfekte Vorbereitung sorgt neben einem Personaltrainer auch ein erfolgreicher Olympiateilnehmer der jeweiligen Sportart. Im spannenden Showdown geht es dann schließlich nicht nur um die Ehre, sondern auch um 5.000 Euro für einen guten Zweck.

Mehr zur Sendung auf vox.de!

Details
Sender
VOX
Episoden
1
Die Superolympionikin