Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Nah am Leben

Abenteuer Afrika – Deutsche Teenies beißen sich durch

Expose

Namibia, Afrika. „Die Wüste Kalahari“. Weites Land unter stahlblauem Himmel, karge Bäume bieten dürftigen Schutz vor der gleißenden Sonne. Acht Teenager aus Deutschland wagen gemeinsam ein Abenteuer.

Inhalt

Für Jasmine, Becci, Santana, Vanessa, Roger, Ben, Cengiz und Denis sind diese Klimaveränderungen ein Schock als sie mitten in der namibischen Wüste aus dem Flugzeug steigen. Doch sie werden sich anpassen müssen. Die Acht haben sich nie zuvor gesehen und haben nur drei Dinge gemein: Sie essen zu viel, sie bewegen sich zu wenig und sie wollen ihr Leben ändern. Weil normale Diäten nicht helfen, lassen sie sich auf das Abenteuer Afrika ein. Für drei Wochen leben die acht jungen, zum Teil lebensgefährlich übergewichtigen Menschen mit dem Stamm der Ju/‘hoansi, um von dieser fremden Kultur ein besseres Leben zu lernen. Schnell merken die Teenies, dass das Leben in der Kalahari kein Cluburlaub ist: Denn in der Kalahari gibt es weder Supermarkt noch Grillrestaurant und auch keinen Pizzaboten. Sie nächtigen nicht in Hotelzimmern, sondern unter freiem Himmel, nur durch ein Moskitonetz von der Wildnis getrennt, die im Dunkel zum Leben erwacht. Das Essen wird ihnen nicht am Buffet präsentiert, sondern muss erst eigenhändig gesammelt und gefangen werden. All das bei oft brutaler Hitze. Sehr ungewohnt und strapaziös für die übergewichtigen Jugendlichen, die sich zudem nicht sonderlich gut verstehen.

Das Format ist eine Produktion der Endemol Deutschland GmbH und wurde erstmals am 16. August 2010 auf RTL II ausgestrahlt.

Details
Sender
RTL II
Abenteuer Afrika – Deutsche Teenies beißen sich durch