Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ein weltweites Netzwerk führender Entertainment-Companies

META PRODUZIERT NEUES FORMAT

Ab dem 6. Mai geht das neue Reportage-Format „Lange Undercover“ mit sechs Folgen um 23:15 Uhr in SAT.1 auf Sendung.

Ab dem 6. Mai geht das neue Reportage-Format „Lange Undercover“ mit sechs Folgen um 23:15 Uhr in SAT.1 auf Sendung.

Daniel Lange arbeitet seit einigen Jahren als Investigativ-Reporter bei “akte” und bekommt nun seine eigene Sendung. In dieser dringt er tiefer in die Randbereiche unserer Gesellschaft ein, als manch anderer Reporter es bisher getan hat. Die investigative Recherche des 40-jährigen steht bei dem neuen Format im Vordergrund: Ob Menschenhändler, Hacker oder Dealer an Schulen – Daniel Lange schreckt vor gefährlichen Situationen nicht zurück. Er dokumentiert Missstände, trifft auf Opfer und stellt Verantwortliche zur Rede. Sein Ziel: dass sich endlich etwas ändert.

„Lange Undercover“ ist eine Produktion der Endemol-Tochterfirma METAproductions.


« zurück zur Übersicht