Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ein weltweites Netzwerk führender Entertainment-Companies

META produziert Crime-Reportage für ZDFzoom

Am Mittwoch, den 5. Februar, läuft um 22:45 Uhr eine neue Crime-Reportage der Endemol-Tochterfirma META Productions bei ZDFzoom. Die 30 minütige Reportage wird im ZDF zu sehen sein. ZDFzoom ist eine Dokumentationsreihe, die vielfach ausgezeichnet wurde, unter anderem mit dem Deutschen Fernsehpreis, dem Helmut Schmidt Journalistenpreis bis zu einer Emmy-Nominierung. Anfang 2012 wurde ein neues Bundeskinderschutzgesetz erlassen. Doch obwohl dies dafür sorgen sollte, dass Kinder besser vor Verwahrlosung, Gewalt und sexuellem Missbrauch geschützt werden, gibt es mittlerweile viel Kritik an dem Gesetz. Das Bundeskriminalamt zählt jährlich rund 4.000 Opfer von schweren Misshandlungen. Der ZDFzoom-Reporter begibt sich auf Ursachenforschung.

Am Mittwoch, den 5. Februar, läuft um 22:45 Uhr eine neue Crime-Reportage der Endemol-Tochterfirma META Productions bei ZDFzoom. Die 30 minütige Reportage wird im ZDF zu sehen sein. ZDFzoom ist eine Dokumentationsreihe, die vielfach ausgezeichnet wurde, unter anderem mit dem Deutschen Fernsehpreis, dem Helmut Schmidt Journalistenpreis bis zu einer Emmy-Nominierung.

Anfang 2012 wurde ein neues Bundeskinderschutzgesetz erlassen. Doch obwohl dies dafür sorgen sollte, dass Kinder besser vor Verwahrlosung, Gewalt und sexuellem Missbrauch geschützt werden, gibt es mittlerweile viel Kritik an dem Gesetz. Das Bundeskriminalamt zählt jährlich rund 4.000 Opfer von schweren Misshandlungen. Der ZDFzoom-Reporter begibt sich auf Ursachenforschung.

 


« zurück zur Übersicht