Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ein weltweites Netzwerk führender Entertainment-Companies

Kitchen Impossible erhält Auszeichnung der Deutschen Akademie für Fernsehen

Tim Mälzer und Sven Steffensmeier (Executive Producer bei Endemol Shine Germany) wurden heute Abend in der Kategorie „Fernseh-Unterhaltung“ von der Deutschen Akademie für Fernsehen ausgezeichnet.

Zum vierten Mal hat die Deutsche Akademie für Fernsehen ihre Auszeichnung für herausragende Leistungen im Deutschen Fernsehen vergeben. In einer feierlichen Abendveranstaltung im Filmforum NRW im Museum Ludwig wurden die Preisträger verschiedenster kreativer Gewerke bekannt gegeben und geehrt.

fernsehpreis_ki

„Kitchen Impossible“ ist eine Eigenentwicklung und Produktion für VOX von Endemol Shine Germany. Die erste Staffel lief Anfang dieses Jahres und erreichte Spitzenwerte von bis zu 12,6 Prozent Marktanteil (14-49Jahre). Derzeit befindet sich die zweite Staffel in Produktion und wird Anfang 2017 ausgestrahlt.

Marcus Wolter, CEO Endemol Shine Germany: „Kitchen Impossible ist geprägt von Tims Persönlichkeit und Svens kreativer Fernsehmacher-Denke. Die beiden haben den Preis, auch stellvertretend für ihre Teams, mehr als verdient. Ich möchte mich vor allem auch bei VOX bedanken, deren Mut und deren Haltung zu kreativen Fernsehinhalten, uns Produzenten viel Raum für Leidenschaft und Ideen gibt.
Wir freuen uns auf die zweite Staffel und auf weitere spannende Formate aus der Feder von Sven Steffensmeier und Team.“


« zurück zur Übersicht