Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sagen was Sache ist!

akte 20.18

Expose

Das menschliche Schicksal hinter trockenen Akten.

Inhalt

Seit 1995 widmet sich „akte“ jeden Dienstagabend gesellschaftlich relevanten Reizthemen, zeigt investigative Recherche-Beiträge und bietet verbraucherorientierten Service – aktuell, alltagsnah und ohne Angst vor unbequemen Themen. Ulrich Meyer hat nach fast 22 Jahren und rund 1070 Sendungen die Moderation des SAT.1-Magazins „akte“ Anfang 2017 an Claus Strunz abgegeben.

„‚Sagen, was Sache ist‘, das ist nicht nur das neue Motto der Sendung, sondern auch die Haltung, mit der ich an die Berichterstattung herangehe. ‚akte‘ heißt für mich: Journalismus mit Rückgrat“, so Strunz.

Details
Sender
Sat.1
Ausstrahlung
Dienstags, 22:15 Uhr
Host
Claus Strunz
Titel: akte 20.18; 
Person: Claus Strunz; 
Copyright: SAT.1; 
Fotograf:  SAT.1; 
Bildredakteur: Clarissa Schreiner; 
Dateiname: 1148843.jpg; 
Rechtehinweis: Dieses Bild darf bis eine Woche nach Ausstrahlung honorarfrei fuer redaktionelle Zwecke und nur im Rahmen der Programmankuendigung verwendet werden. Spaetere Veroeffentlichungen sind nur nach Ruecksprache und ausdruecklicher Genehmigung der ProSiebenSat1 TV Deutschland GmbH moeglich. Nicht fuer EPG! Verwendung nur mit vollstaendigem Copyrightvermerk. Das Foto darf nicht veraendert, bearbeitet und nur im Ganzen verwendet werden. Es darf nicht archiviert werden. Es darf nicht an Dritte weitergeleitet werden. Bei Fragen: foto@prosiebensat1.com Voraussetzung fuer die Verwendung dieser Programmdaten ist die Zustimmung zu den Allgemeinen Geschaeftsbedingungen der Presselounges der Sender der ProSiebenSat.1 Media SE.;