Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Umfassende Expertise und globale Kompetenz

Endemol expandiert: Neues Docutainment-Büro eröffnet im April in München

Die Endemol Deutschland GmbH eröffnet am 1. April 2009 eine Dependance in München. Die Produktionsfirma mit Hauptsitz in Köln wird von dort aus den Docutainment-Bereich steuern und ausbauen. Ein neu verkauftes Format der Abteilung ist beispielsweise die neunteilige Doku-Reihe ?It´s my Life", die voraussichtlich im Juni bei ProSieben starten wird. Insgesamt zwölf Mitarbeiter werden unter der Leitung von Executive Producerin Iris Mayerhofer im Münchner Büro arbeiten.

Die Endemol Deutschland GmbH eröffnet am 1. April 2009 eine Dependance in München. Die Produktionsfirma mit Hauptsitz in Köln wird von dort aus den Docutainment-Bereich steuern und ausbauen. Ein neu verkauftes Format der Abteilung ist beispielsweise die neunteilige Doku-Reihe „It´s my Life“, die voraussichtlich im Juni bei ProSieben starten wird. Insgesamt zwölf Mitarbeiter werden unter der Leitung von Executive Producerin Iris Mayerhofer im Münchner Büro arbeiten.

„Es entspricht unserem Selbstverständnis in Köln wie in München in direkter Nähe unserer Kunden zu produzieren. Zudem wächst unser Docutainment-Bereich kräftig,“ erläutert Endemol-Geschäftsführer Marcus Wolter die Gründe für die Expansion. „Ich bin sicher, dass wir unsere Stellung im diesem Genre weiter ausbauen und zukünftig auch aus München viele informative und außergewöhnliche Docutainment-Formate auf den Weg bringen werden.“

Neben dem Kerngeschäft im Quiz- und Show-Bereich hat sich Endemol Deutschland auch im Docutainment-Genre erfolgreich mit Formaten wie „Vermisst“ (RTL) und Beiträgen für „We are family“ oder „Lebe Deinen Traum“ (beide ProSieben) etabliert. Zudem liefert der TV-Produzent Beiträge u.a. für „Mitten im Leben“ (RTL), „taff“ und „red!“ bei ProSieben.

Endemol ist ein globaler Leader im Bereich Fernsehproduktion und audio-visueller Unterhaltung. Mit 250 Mitarbeitern produzierte die Endemol Deutschland GmbH 2008 gut 6.000 Programmstunden für Formate aller Genres – von Show über Quizformate, Reality, Doku-Soaps bis Fiction. Zu den aktuell erfolgreichsten Formaten zählen die Quizshow „Wer wird Millionär?“ (RTL), der Entertainment Klassiker „Nur die Liebe zählt“ (Sat.1), die Reality-Show „Big Brother“ (RTL II) sowie das Doku-Format „Vermisst“ (RTL).


« zurück zur Übersicht